Sie sind hier: Einsätze > 
22.6.2018 - 22:21

Unwettereinsätze

Wipperfürth, Stadtgebiet

Mehrere Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Wipperfürth wurden gegen kurz nach sechs Uhr zu Unwettereinsätzen im Wipperfürther Stadtgebiet alarmiert.

Aufgrund des Sturmtiefs “Burglind“ kam es zu mehreren umgestürzten Bäumen im Stadtgebiet. Daraufhin wurde die Feuerwehreinsatzleitung (FEL) alarmiert, welche die Koordination der Einsätze im Wippefürther Stadtgebiet übernahm um die Kreisleitstelle in Kotthausen zu entlasten. Die Einsatzkräfte entfernten die Bäume und kontrollierten die Straßen. Um auch weiterhin für Einsätze bereit zu sein wurden zwei Fahrzeuge in der Feuerwache Wipperfürth besetzt.

Im Einsatz waren die Einheiten Dohrgaul, Kreuzberg und Wipperfürth-Stadtmitte.

Nach gut 2 Stunden wurde die Bereitschaft aufgelöst und die letzten Einsatzkräfte konnten die Feuerwache verlassen.

 


03.01.2018 06:05 Alter: 171 Tage