Sie sind hier: Einsätze > 
6.4.2020 - 6:30

Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Wipperfürth, Unterschwarzen

Die Löschgruppe Wipperfeld wurde um 14:08 Uhr zu einer Technischen Hilfeleistung nach Verkehrsunfall nach Unterschwarzen alarmiert.

An der Einsatzstelle zeigte sich folgendes Bild:
Zwei Motorräder waren in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten, der nicht mehr ausweichen konnte. Die Krafträder lagen auf der Straße, der entgegenkommende PKW hing in einer Böschung.

Die Einsatzkräfte sicherten zunächst die Unfallstelle ab und hinderten den PKW mit Leinen und Stahlseilen gegen weiteres Abrutschen. Während der Brandschutz sichergestellt wurde, streuten sie die ausgelaufenen Betriebsmittel ab.
Nachdem die Fahrzeuge abgeschleppt waren, konnte die Einsatzstelle gereinigt und anschließend an die Polizei übergeben werden.

Nach rund 2,5 Stunden war der Einsatz für die 15 eingesetzten Kräfte beendet.

 


18.03.2020 14:08 Alter: 19 Tage