Sie sind hier: Einsätze > 
20.2.2018 - 18:41

Archiv Detailansicht

Tragehilfe Rettungsdienst

Wipperfürth, Hindenburgstraße

Die Drehleiter des Löschzugs Wipperfürth wurde um 11:18 Uhr zur Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert.

Ein Patient musste schonend aus einem Wohnhaus gerettet werden. In Kooperation mit dem Rettungsdienst wurde die Person über die Drehleiter transportiert. 

Nach gut 30 Minuten war der Einsatz für die drei eingesetzten Kräfte beendet.

 


26.11.2017 11:18 Alter: 86 Tage