Sie sind hier: Einsätze > 
18.11.2017 - 13:02

Archiv Detailansicht

Hilfeleistung

Wipperfürth-Großblumberg

Ein Spaziergänger hat auf dem Weg von Großblumberg Richtung Neye-Talsperre einen Ölfilm bemerkt, der aufgrund der starken Regenfälle Richtung Talsperre lief, und rief die Feuerwehr.

Um 13:01 Uhr löste die Kreisleitstelle Alarm für den Löschzug Wipperfürth aus. Die Kräfte streuten den Ölfilm, der offensichtlich durch Teerarbeiten verursacht wurde, ab und bauten eine Barriere aus Bindemittel, die verhindert, dass das Öl ins Grundwasser bzw. die Talsperre läuft. Nach rund 10 Minuten konnten die 6 Kräfte wieder einrücken.



14.08.2011 13:01 Alter: 6 Jahre