Sie sind hier: Einsätze > 
19.11.2017 - 17:01

Archiv Detailansicht

Verkehrsunfall

Wipperfürth-Hämmern, B 237

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Löschgruppe Hämmern heute gegen 14:50 Uhr alarmiert. Auf der B237 in Höhe Hilgersbrücke war ein aus Richtung Wipperfürth kommender  PKW aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten, touchierte dabei einen Kleinwagen und stieß dann Frontal mit einem Kombi zusammen. Dabei wurden 3 Personen leicht verletzt.

Die Löschgruppe Hämmern rückte mit 10 Kameraden zum Ausleuchten der Einsatzstelle und Reinigen der Straße aus. Gegen 17:10 Uhr war der Einsatz wieder beendet.

 

 


27.12.2012 14:50 Alter: 5 Jahre