Sie sind hier: Einsätze > 
21.11.2017 - 18:23

Archiv Detailansicht

Unterstützung Polizei

Wipperfürth, Neyehof

Der Löschzug Wipperfürth wurde um 12:40 Uhr zur Unterstützung der Polizei in den Neyehof alarmiert. 

Eine Person hatte sich in Suizidabsicht mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und drohte damit, sich anzuzünden. Die Person konnte von der Polizei überwältigt und einem Krankenhaus zugeführt werden.

Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und reinigte die Umgebung.

Nach gut 30 Minuten konnten die 15 Kameraden den Einsatz beenden.

 


16.01.2013 12:40 Alter: 5 Jahre