Sie sind hier: Einsätze > 
20.11.2017 - 18:02

Archiv Detailansicht

Überhitzter Ofen

Wipperfürth-Ohl

Um 14:04 Uhr wurde die Einheit Klaswipper in eine Firma nach Ohl zu einem überhitzten Ofen gerufen.

Vor Ort ging ein Trupp unter Atemschutz vor, öffnete den Ofen und entfernte den Inhalt, damit der Ofen besser herunterkühlen konnte. Zur Sicherheit wurde ein Löschangriff aufgebaut.

Im Anschluss wurde die Halle durch die Feuerwehr gelüftet.

Einsatzende für die 14 Kameraden war um 14:54 Uhr.

 

 

 


25.07.2013 14:04 Alter: 4 Jahre