Sie sind hier: Einsätze > 
20.11.2017 - 6:52

Archiv Detailansicht

Eingang Brandmeldeanlage

Wipperfürth-Klingsiepen

Um 07:33 Uhr wurde der Löschzug Wipperfürth zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet Klingsiepen gerufen.

Bei einer Erkundung vor Ort konnte eine leicht verrauchte Halle festgestellt worden. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz zur weiteren Erkundung vor. Dieser konnte einen technischen Defekt an einer Heizungsanlage als Ursache ausmachen.
Die Feuerwehr lüftete das Gebäude und übergab die Einsatzstelle an den Betreiber.

Nach gut 1 ¼ Stunde war der Einsatz für die 17 Kräfte beendet.

 


19.01.2014 07:33 Alter: 4 Jahre