Sie sind hier: Einsätze > 
22.11.2017 - 4:28

Archiv Detailansicht

Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

Wipperfürth-Lamsfuß, B506

Die Löschgruppe Wipperfeld und der Löschzug Wipperfürth wurden um 19:19 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B 506 in Höhe der Ortslage Lamsfuß alarmiert.

Schon auf der Anfahrt kam die Rückmeldung vom Rettungsdienst und einem auf der Anfahrt befindlichen Feuerwehrkameraden, dass es drei beteiligte Personen in zwei PKW gab. Der Fahrer eines PKW war eingeklemmt.

Nach einer kurzen Erkundung und der Absprache mit dem Notarzt wurde die Tür des PKW mittels Schere und Spreizer entfernt. Dadurch konnte die Person aus dem Fahrzeug gerettet werden. Parallel wurde vorsorglich ein Löschangriff aufgebaut und die Einsatzstelle ausgeleuchtet, auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut. Gut 20 Minuten nach Alarm konnte "Person befreit" an die Leitstelle gemeldet werden.

Während der Löschzug Wipperfürth nach rund 30 Minuten wieder einrückte, blieb die Löschgruppe Wipperfeld noch einge Zeit vor Ort und leuchtete die Einsatzstelle aus.

Im Einsatz waren 27 Kameraden.

 


13.12.2014 19:19 Alter: 3 Jahre