Sie sind hier: Einsätze > 
17.12.2017 - 5:04

Archiv Detailansicht

Schwelbrand

Wipperfürth, Michaelstraße

Der Löschzug Wipperfürth wurde um 11:26 Uhr zu einem Schwelbrand in einem Schulgebäude in der Michaelstraße gerufen.

Bei Ankunft der Feuerwehr hatten Lehrer und Schüler das Gebäude bereits verlassen. Eine kurze Erkundung ergab, dass es an einer Deckenlampe schmorte.

Die Feuerwehr trennte die Stromversorgung und lüftete den betroffenen Gebäudeteil mit einem Hochdrucklüfter. Ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich.

Für die 15 Kameraden war der Einsatz nach gut 30 Minuten beendet.

 


20.05.2015 11:26 Alter: 3 Jahre