Sie sind hier: Einsätze > 
22.11.2017 - 4:48

Archiv Detailansicht

Unterstützung Rettungsdienst

Wipperfürth, Wolfsiepen

Erneut wurde der Löschzug Wipperfürth zur Unterstützung des Rettungsdienst um 21:02 Uhr alarmiert.

Eine verletzte Person musste aufgrund baulicher Gegebenheiten mit Hilfe der Drehleiter über ein Fenster aus dem Haus gebracht werden.

Nach gut 40 Minuten war der Einsatz für die 9 Kräfte beendet.

 


16.03.2016 21:02 Alter: 2 Jahre