Sie sind hier: Einsätze > 
19.11.2017 - 22:30

Archiv Detailansicht

Überörtliche Hilfeleistung mit Bereitschaft V

Kreis Wesel

Der Löschzug Wipperfürth wurde um 02:00 Uhr mit dem Stichwort "Soforteinsatz für die Löschzüge 2 und 4 der Bereitschaft V" alarmiert.

 

Der Kreis Wesel hatte die überörtliche Hilfe aus dem Regierungsbezirk Köln angefordert. Sofort machten sich eine Kameradin und acht Kamderaden auf den Weg zum Bereitstellungsraum in Leverkusen. Dort gab es gegen 5:45 Uhr die Rückmeldung, dass die Einheiten nicht mehr benötigt werden. Die Kräfte könnten also unverrichteter Dinge wieder einrücken.

 

Die so genannten Bereitschaften sind Großverbände, die landesweit gleich aufgestellt sind. Sie bestehen aus 4 Löschzügen und einigen Sonderfahrzeugen. Diese können im Rahmen der überörtlichen Hilfeleistung bei Katastrophen und Grossschadenlagen angefordert werden. Im jedem Regierungsbezirk werden fünf solcher Bereitschaften vorgehalten. Die Bereitschaft Köln V setzt sich aus Kräften der Kreise Oberberg und Rhein-Berg sowie der Stadt Leverkusen zusammen.

Auf dem Bild finden sie die Zusammensetzung.

 


25.06.2016 18:19 Alter: 1 Jahre