Sie sind hier: Einsätze > 
20.11.2017 - 14:41

Archiv Detailansicht

Brandmeldeanlage

Krankenhaus

Der Löschzug Stadtmitte wurde zur ausgelösten Brandmeldeanlage ins Krankenhaus alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde festgestellt, dass mehrere Brandmelder aufgelaufen waren. Nach ersten Erkundungen wurde eine nebelartige Rauchentwicklung festgestellt. Daher wurde ein Trupp unter Atemschutz zur weiteren Erkundung eingesetzt. Dieser entdeckte im Keller 2 Feuerlöscher, welche nach ersten Erkenntnissen mutwillig abgeblasen wurden. Die Räumlichkeiten wurden belüftet und die Anlage zurückgestellt, so dass die Einsatzkräfte nach 1 Stunde wieder abrücken konnten.



03.12.2009 01:41 Alter: 8 Jahre