Sie sind hier: Einsätze > 
18.11.2017 - 9:13

Archiv Detailansicht

Gasalarm

Agathaberger Weg

Zu Gasgeruch in einem Wohnhaus wurde der Löschzug arlamiert.

Nach Erkundung durch einen Trupp unter Atemschutz wurde festgestellt, dass sich ein Abgasrohr im Dach durch Schneemassen gelöst hatte und so vermutlich Abgase in den Wohnraum gelangen.

Die Familie wurde mit Verdacht auf CO-Vergiftung in das Krankenhaus gebracht.  (R.Wedding)



03.02.2010 08:31 Alter: 8 Jahre