Sie sind hier: Einsätze > 
22.11.2017 - 21:30

Archiv Detailansicht

Eingang Brandmeldeanlage

Wipperfürth-Klingsiepen

Um 10:10 Uhr wurde der Löschzug Wipperfürth zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Klingsiepen alarmiert.

Die Erkundung vor Ort ergab, dass es im betroffenen Bereich einer Firma an einer Maschine zu einem Feuer gekommen war, das aber durch Betriebsangehörige gelöscht werden konnte. Da der Bereich noch verraucht war, setzte die Feuerwehr einen Lüfter ein. Die betroffene Maschine wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Nachdem der Bereich rauchfrei war, konnten die Angestellten ihre Arbeit fortsetzen. Nach gut 45 Minuten war der Einsatz für die 10 Kräfte beendet.

 


04.09.2017 10:10 Alter: 79 Tage