Sie sind hier: Einsätze > 
21.11.2017 - 18:26

Archiv Detailansicht

Unterstützung Rettungsdienst

Wipperfürth, Memellandstr.

Der Rettungsdienst forderte den Löschzug Wipperfürth um 10:55 Uhr an. Ein Patient musste mit Hilfe der Schleifkorbtrage aus dem 2.Obergeschoss zum Rettungswagen transportiert werden.

5 Kameraden rückten mit dem Mannschaftstransportwagen beladen mit der Schleifkorbtrage aus, um die Kollegen des Rettungsdienstes zu unterstützen. Nach rund 20 Minuten war der Einsatz beendet.

 

Bilder: Feuerwehr Wipperfürth

 


24.10.2011 10:55 Alter: 6 Jahre