Sie sind hier: Einsätze > 
18.11.2017 - 11:18

Archiv Detailansicht

Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

Wipperfürth, Gaulstraße

Um 11:03 Uhr wurde der Löschzug Wipperfürth gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der Gaulstraße alarmiert.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich zur Langenbick. Durch einen Seitenaufprall ließ sich die Beifahrertür an einem Fahrzeug nicht mehr öffnen. Die Feuerwehr nahm einen Spreizer vor und befreite die Frau. Nach ca. 5 Minuten konnte die Dame dem Rettungsdienst übergeben werden. 

Der Einsatz war für die 12 Kameraden nach 20 Minuten beendet.

 

 


23.08.2012 11:03 Alter: 5 Jahre