Sie sind hier: Einsätze > 
20.11.2017 - 14:35

Archiv Detailansicht

Motorradbrand nach Verkehrsunfall

Wipperfürth-Biesenbach

Um 13:04 Uhr wurde der Löschzug Wipperfürth von der Kreisleitstelle auf die L284 alarmiert. Im Verlauf der Strecke zwischen Hönnige und Wasserfuhr sollte ein Motorrad nach Verkehrsunfall brennen.Wie sich herausstelle, befand sich die Unfallstelle zwischen den Ortschaften Biesenbach und Wasserfuhr.

Die Kameraden löschten das brennende Krad und die inzwischen in Brand geratene Böschung mit dem Schnellangriff unter Atemschutz ab.
Ausserdem wurde in Amtshilfe für die Polizei die Straße gesperrt.

Nach gut 45 Minuten war der Einsatz für die meisten Kräfte beendet. Die Kameraden, die die Straßensperrung durchführten blieben noch rund 1 Stunde vor Ort.

 

 


29.09.2013 13:04 Alter: 4 Jahre