Sie sind hier: Einsätze > 
18.11.2017 - 18:40

Archiv Detailansicht

Unterstützung Rettungsdienst

Wipperfürth, Böcklerstraße

Um 10:24 Uhr wurde die Drehleiter des Löschzuges Wipperfürth zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Böcklerstraße alarmiert.

Ein Patient sollte mit der Drehleiter über ein Fenster aus seiner Wohnung gerettet werden, da das Treppenhaus zu eng für einen Transport war. Die Kameraden bereiteten die Rettung vor, kamen aber nicht mehr zum Einsatz.

Nach gut 40 Minuten war der Einsatz für die 3 Kameraden beendet.

 


29.12.2013 10:24 Alter: 4 Jahre