Sie sind hier: Einsätze > 
19.11.2017 - 15:23

Archiv Detailansicht

Rußbrand im Kamin

Wipperfürth, Hof

Zu einem weiteren Rußbrand in einem Kamin wurde gestern um 22:13 Uhr die Löschgruppe Thier alarmiert. Vor Ort war ein deutlicher Funkenflug aus dem Kamin zu erkennen. Zur Kontrolle wurde ein Trupp mit Atemschutz und Kübelspritze auf den Dachboden geschickt. Der Kamin war in diesem Bereich deutlich erwärmt. 

Zur Unterstützung rückten die Kameraden des Löschzug Wipperfürth mit Drehleiter und einem weiteren Löschfahrzeug an. Sie waren erst gerade von einem anderen Einsatz zurückgekehrt und konnten so schnell ausrücken. Der Kamin wurde durch den Bezirksschornsteinfeger gekehrt und das Dach mithilfe der Drehleiter überprüft. Die Thierer Kameraden verblieben noch eine halbe Stunde an der Einsatzstelle und kontrollierten noch einmal das Dach. Nach ca. 1,5 Stunden war den Einsatz für die Feuerwehr beendet. FR

 


20.02.2014 22:13 Alter: 4 Jahre