Sie sind hier: Einsätze > 
18.11.2017 - 14:53

Archiv Detailansicht

Baum auf Straße

Halver-Anschlag, L 284

Um 20:40 Uhr wurde der Kreisleitstelle des Oberbergischen Kreises ein umgestürzter Baum gemeldet. Da der ortsunkundig Anrufer nur sagen konnte, dass er sich zwischen Wipperfürth und Halver befand, wurde der Löschzug Wipperfürth alarmiert um die komplette Strecke zu kontrollieren.

Fündig wurden die Kameraden kurz vor Halver-Anschlag, dort waren jedoch schon die Kameraden der Löschgruppe Halver-Bommert vor Ort und entfernten den Baum.

Die 14 Wipperfürther Kräfte konnten den Einsatz abbrechen und wieder einrücken.

 


09.05.2014 20:40 Alter: 4 Jahre