Sie sind hier: Einsätze > 
19.11.2017 - 2:00

Archiv Detailansicht

PKW-Brand

Wipperfürth, Gartenstraße

Zum ersten Einsatz des Jahres wurde der Löschzug Wipperfürth um 08:35 Uhr von der Kreisleitstelle alarmiert. Auf dem öffentlichen Parkplatz in der Gartenstraße brannte ein PKW.

Als die Feuerwehr eintraf, stand der Motorraum des PKW in Vollbrand. Sofort leiteten die Kräfte einen Löschangriff ein, um ein Übergreifen auf andere PKW zu verhindern. Um an den Brandherd zu gelangen, musste das Fahrzeug gewaltsam geöffnet werden, da der Halter nicht vor Ort war. Hierzu wurde neben der Brechstange auch ein Spreizer eingesetzt.

Nach gut 10 Minuten konnte "Feuer aus" gemeldet werden und das Fahrzeug an Polizei und den inzwischen eingetroffenen Halter übergeben werden.

Im Einsatz waren 12 Kameraden.

 


02.01.2015 08:35 Alter: 3 Jahre