Sie sind hier: Einsätze > 
19.11.2017 - 13:20

Archiv Detailansicht

Kontrolle nach gelöschtem Feuer

Wipperfürth, Memellandstraße

Um 10:29 Uhr wurde der Löschzug Wipperfürth zur Kontrolle eines gelöschten Feuers in die Memellandstraße alarmiert.

Dort war es in einer Küche zu einem inzwischen gelöschten Schmorbrand mit starker Rauchentwicklung gekommen. Die Bewohner waren durch ausgelöste Rauchmelder auf das Feuer aufmerksam geworden. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und belüftete das Gebäude mittels Hochdrucklüfter.

Leider wurden die Bewohner der Wohnung durch die Rauchgase verletzt und mussten durch den Rettungsdienst einem Krankenhaus zugeführt werden.

Für die 10 Kräfte der Feuerwehr war der Einsatz nach gut 30 Minuten beendet.

 


04.01.2016 10:29 Alter: 2 Jahre