Sie sind hier: Einsätze > 
19.11.2017 - 11:32

Archiv Detailansicht

Kellerbrand

Wipperfürth, Gaulstraße

Der Löschzug Wipperfürth wurde um 16:15 Uhr zu einem Kellerbrand in der Gaulstraße alarmiert.

Bei Eintreffen konnten die Kameraden eine Rauchentwicklung aus dem Keller feststellen. Sofort wurde ein Trupp unter Atemschutz mit C-Rohr zur weiteren Erkundung eingesetzt. Nach kurzer Zeit konnte die Rückmeldung gegeben werden, dass eine Waschmaschine brannte. Das Feuer wurde mittels C-Rohr gelöscht.

Im Anschluss wurde der Brandschutt aus dem Keller geschafft und der Keller belüftet, was sich aufgrund einer fehlenden Abluftöffnung schwierig gestaltete. Insgesamt waren deswegen vier Trupps unter Atemschutz eingesetzt.

Nach gut einer Stunde konnten die 22 Kameraden den Einsatz beenden.

 


07.05.2016 16:15 Alter: 2 Jahre