Sie sind hier: Einsätze > 
17.10.2018 - 1:20

Archiv Detailansicht

Tierrettung

Wipperfürth, Alte-Kölner-Straße

Gegen 21:30 Uhr wurde der Löschzug Wipperfürth zur Tierrettung in die Alte-Kölner-Straße alarmiert.

Eine Katze saß seit einigen Stunden in einem Baum und machte keine Anstalten, diesen zu verlassen. Nach kurzer Rücksprache mit den Besitzern versuchte die Feuerwehr die Katze mittels Drehleiter aus dem Baum zu retten. Der Versuch schlug ebenso wie der Versuch mittels Steckleiter fehl.

Nach gut 45 Minuten musste der EInsatz der 14 Kameraden erfolglos abgebrochen werden.

 

 


14.08.2018 21:30 Alter: 63 Tage