Sie sind hier: Einsätze > 
20.11.2017 - 6:50

Archiv Detailansicht

Tiere in Not

Ohl, Buchholzweg

Gegen 10 Uhr wurde die Löschgruppe Klaswipper zu einem Einsatz "Tiere in Not" gerufen. Drei Pferde waren in der Nacht ausgebrochen. Eins konnte die Polizei wieder einfangen. Die anderen waren erst nicht wieder zu finden. Ein Anwohner des Buchholzweges in Ohl staunte nicht schlecht, als er die beiden dann in seinem abgedeckten Pool wiederfand.
Wir konnten die Pferde mit Strohballen aus der misslichen Lage befreien und den Besitzern unverletzt übergeben.

Bilder: Feuerwehr Wipperfürth

 


22.12.2009 10:00 Alter: 8 Jahre