Sie sind hier: Einsätze > 
18.11.2017 - 13:10

Archiv Detailansicht

Sturmschäden

Gesamtes Stadtgebiet

Im gesamten Stadtgebiet kam es aufgrund des Sturmtiefs "Xynthia" zu zahlreichen Sturmschäden. Ab ca. 13:30 Uhr waren bis 22:00 Uhr nach und nach alle Einheiten der Stadt im Einsatz.

Gegen 16:30 Uhr gab es eine Einsatzspitze, zu dieser Zeit waren alle Einheiten gleichzeitig im Einsatz. Einen Einsatzschwerpunkt bildete die Region zwischen Thier und Wipperfeld sowie die B 237 Richtung Hückeswagen. Einige Straßen mussten gesperrt werden, da hier die Gefahr durch umstürzende Bäume zu groß war.

Ab 20:00 Uhr beruhigte sich die Lage so weit, dass die Bereitschaften in den Gerätehäusern aufgelöst werden konnten. In der Nacht wurden aber dennoch vereinzelt Einsätze gefahren.



28.02.2010 14:00 Alter: 8 Jahre