Sie sind hier: Über uns > Übungen / Lehrgänge > 
18.11.2017 - 11:18

Abseilen / Absturzsicherung

Der Einsatz in Höhen ist für die Kameraden der Feuerwehr immer mit Absturzgefahr verbunden. Um in sich in diesen Fällen ordnungsgemäß zu sichern und bei Bedarf retten zu können, verfügt der Löschzug Wipperfürth über eine entsprechende Ausrüstung, wie sie auch von Bergsteigern verwendet wird.

Da das Anlegen und die Verwendung dieser Ausrüstung aber recht komplex ist, muss dies regelmäßig geübt werden. Hierfür wurden vor kurzem so genannte "Multiplikatoren" ausgebildet, die das Erlernte an die restlichen Kameraden weitergeben sollen.

Geübt wurde unter anderem an der Brücke Nord-/Westtangente und an einem Baukran.

undefinedzurück