Sie sind hier: Über uns > Löschzüge und -gruppen > Löschzug Wipperfürth > Florianstage > 
19.11.2017 - 7:36

Florianstag 2005

4.Florianstag des Löschzuges Wipperfürth am 10.09.2005

Floriansfest mit „Wupper in Flammen“. Zum vierten Mal richtete der Löschzug Wipperfürth das Florianfest für die Bevölkerung der Stadt Wipperfürth und Umgebung aus. Der Festausschuss hatte sich wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm ausgedacht. Unter anderem wurde die Schauübung eines Verkehrsunfalls in Verbindung mit der Landung eines SAR-Hubschraubers der Bundeswehr vorgeführt. Ferner wurde eine Höhenrettung der Berufsfeuerwehr Essen und weitere Schauübungen der Feuerwehr Wipperfürth den Besuchern vorgeführt. Im Rahmenprogramm war eine Bootsfahrt mit der DLRG und der Mitmachzirkus Toppolino für die Kinder möglich. Für Essen und Trinken sorgten unsere Kameraden und deren Frauen/Lebensgefährtinnen. Für Stimmung und gute Laune sorgte am Abend die Band „Cool Pepper“. Leider musste das Höhenfeuerwerk um eine Stunde vorgezogen werden, da sich schwere Gewitter im Oberbergischen Kreis ausbreiteten. Obwohl dieses Fest sprichwörtlich ein Stück weit ins Wasser gefallen ist, kann man doch sagen, dass dieser vierte Florianstag wieder ein voller Erfolg war und äußerst positiv von den Mitbürgern und Mitbürgerinnen aufgenommen wurde.

undefinedzurück