Sie sind hier: Fahrzeuge > Löschzug I > 
19.11.2017 - 7:26

DEKON-P - MAN 10.163 - Bj. 2001 - Funkrufname: Florian Wipperfürth 1-DEKON-P-1

 

2001 beschaffte der Bund das Dekontaminationsfahrzeug-Personen.

Der MAN 10.163 ist mit Materialien ausgestattet, die bei einem Gefahrguteinsatz zur Dekontamination, also zur "Reinigung" der eingesetzten Kräfte benötigt werden. Dies sind zum Beispiel eine Ein-Mann Dusche, ein aufblasbares Duschzelt, ein aufblasbares Aufenthaltszelt, eine Heizung, Wasserleitungen und Auffangbehälter. Für den benötigten Strom sorgt ein Stromerzeuger. Das Fahrzeug ist ausserdem Bestandteil des "V-Dekon 50 NRW"-Platz Oberbergischer Kreis.

 undefinedFahrzeuge  undefinedStandorte




Übersicht Dekon-Platz mit Zelten und Ein-Personen-Dusche
Auskleidezelt (Belasteter Bereich)
Duschzelt
Ankleidezelt (Sauberer Bereich)