Sie sind hier: Aktuelles > 
19.11.2017 - 22:17

Neues Fahrzeug für den Löschzug Wipperfürth

27 Jahre altes Fahrzeug wird abgelöst

Vom 04. bis 06. März reiste eine Delegation des Löschzuges Wipperfürth zum Aufbauhersteller Magirus in Ulm, um ein neues Fahrzeug in Empfang zu nehmen. Es handelt sich um ein Löschgruppenfahrzeug 20 Katastrophenschutz (LF 20 KatS), welches ein 27 Jahre altes undefinedLöschgruppenfahrzeug 16-TS (LF 16-TS) ersetzen soll. 

Die Kameraden empfingen das Fahrzeug mit einem Fackelspalier, Grillwurst und Getränken. Das neue LF wurde sofort gründlich unter die Lupe genommen.

In nächster Zeit werden alle Kameraden am Fahrzeug geschult, damit es so schnell wie möglich in Dienst gestellt werden kann.

 

 


08.03.2015 13:49 Alter: 3 Jahre