Sie sind hier: Aktuelles > 
19.11.2017 - 22:23

Fahrzeug in Dienst gestellt

Einweisungsphase ist abgeschlossen

Rund 4 Wochen nach der Abholung des neuen Fahrzeugs in Ulm wurde gestern das neue Löschgruppenfahrzeug 20 Katastrophenschutz beim Löschzug Wipperfürth in Dienst gestellt.

Die Kameraden wurden in den letzten Wochen intensiv auf dem neuen Fahrzeug geschult. Sowohl Fahrtraining als auch Fahrzeugkunde standen dabei auf der Agenda. 

Gestern wurde das Fahrzeug abschließend bestückt und der Platz in der Halle mit dem Vorgängerfahrzeug getauscht.

Hier geht es zur Fahrzeugbeschreibung.

 


08.04.2015 21:26 Alter: 3 Jahre