Sie sind hier: Aktuelles > 
18.11.2017 - 18:51

Löschzug Wipperfürth übt an ehemaligem Verwaltungsgebäude

Helios-Klinik und neuer Eigentümer ermöglichen Übung unter realen Bedingungen

Das alte Verwaltungsgebäude der Helios-Klinik Wipperfürth kann durch einen Schaden nicht mehr genutzt werden und soll in naher Zukunft einem Ärztehaus weichen.

Für den Löschzug Wipperfürth eine perfekte Gelegenheit unter realen Bedingungen zu üben. Da das Gebäude einem Wohnhaus stark ähnelt, können die verschiedensten Szenarien geübt werden. Beim letzten Übungsabend wurden ersteinmal die Grundlagen wiederholt. So standen die Vornahme der Steckleiter mit anschließendem Besteigen und Übersteigen mit Atemschutz, das Schlauchmanagement beim Innenangriff und das Besteigen der Drehleiter mit anschließendem Übersteigen aus dem Korb auf dem Lehrplan. 

Wir möchten uns an dieser Stelle schon einmal herzlich bei der Helios-Klinik und dem neuen EIgentümer der Gebäude bedanken!

 


13.04.2016 20:33 Alter: 2 Jahre