Wipperfürth 2-LF8

Dieses vorher in der Einheit Thier stationierte LöschgruppenFahrzeug 8 auf Mercedes-Fahrwerk stand unter anderem der Jugendfeuerwehr zur Ausbildung zur Verfügung.

Seit Anfang 2017 steht dieses Fahrzeug in der Löschgruppe Dohrgaul. Zur Ausstattung des 1983 gebauten Fahrzeugs gehört eine Vorbaupumpe sowie Schlauchmaterial und Strahlrohre. Im Heck des Fahrzeugs ist eine TS (Tragkraftspritze) aus dem vorherigen TSF der Löschgruppe Dohrgaul verladen.