Wipperfürth 3-TLF3000

Der Löschgruppe Egen steht aufgrund der geographischen Lage ein TankLöschFahrzeug 3000 auf einem MAN Fahrgestell mit 290PS Motorleistung und Automatikgetriebe zur Verfügung. Der Aufbau und die eingebaute FPH 10/3000 stammen von Rosenbauer . Das Fahrzeug verfügt über einen eingebauten Löschwassertank mit 3000 Litern und einem Schaummitteltank mit 400 Litern Füllmenge. Im Mannschaftsraum befinden sich 4 Pressluftatmer, mit denen sich zwei Trupps bereits auf der Anfahrt ausrüsten können.

Weitere Details:

  • Eingebaute Schaumzumischanlage
  • Schaum-/Wasserwerfer auf dem Dach
  • Schnellangriffshaspel mit 60 Meter Schlauch
  • LED Lichtmast und Umfeldbeleuchtung
  • Überdrucklüfter
  • Sprühbalken an der Stoßstange zur Wasserabgabe während der Fahrt
  • Rückfahrkamera
  • Heckwarneinrichtung
  • Stromerzeuger