Sie sind hier: Einsätze > 
22.11.2017 - 15:18

Archiv Detailansicht

Eingang Brandmeldeanlage

Wipperfürth-Klingsiepen

Der Löschzug Wipperfürth wurde um 01:53 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Klingsiepen alarmiert.

Aufgrund der Rückmeldung, dass es eine Rauchentwicklung gebe, erhöhte die Kreisleitstelle um 02:05 Uhr das Alarmstichwort und alarmierte weitere Kräfte des Löschzugs nach.

Nach einer kurzen Erkundung vor Ort wurde festgestellt, dass aufgewirbelter Quarzsand zur Rauchentwicklung geführt hatte. Das Gebäude wurde belüftet und die Brandmeldeanlage zurückgestellt.

Nach gut 40 Minuten war der Einsatz für die 21 Kameraden beendet.

 


02.05.2016 01:53 Alter: 2 Jahre